Learn what your residents want. With this free guide, conducting a successful transit survey is easy. Download it now.

News

Contact our Press Team
press@ridewithvia.com

A message from ViaVan CEO Chris Snyder

We will continue our journey in Europe under a new but familiar brand: Via.

To our European partners and transport community – 

At the start of a new year, I am pleased to share an important ViaVan update: we will continue our journey in Europe under a new but familiar brand: Via. 

ViaVan was born in 2017 as a strategic partnership combining Via’s expertise in public transport technology and Mercedes-Benz Vans’ strong presence in Europe and capabilities in vehicle manufacturing. Our goal was to launch a new generation of technology-driven public transport services in partnership with cities all over Europe. 

Three years later, it’s clear that we’ve pursued this goal with incredible success. Over 50 European partners in 10 countries have adopted ViaVan’s on-demand public transport platform, which enables cities and transport authorities to quickly launch their own on-demand services, powered by Via’s technology.

With ViaVan’s European business growing rapidly, Via has chosen this moment to redouble its commitment to Europe by purchasing the 50% share of ViaVan owned by Mercedes-Benz Vans. In doing so, we are also creating a unified global brand and company: moving forward, ViaVan will operate simply as Via. 

In parallel, Mercedes-Benz has increased its existing stake in Via and will remain an important strategic partner going forward. I am personally very grateful for the close and productive partnership with the Daimler team over the last three years, and I look forward to our strong continued collaboration. 

For our European Partners, our work together will continue as usual. Our team, and Via’s software, remains here to support you 24/7. I look forward to working with all our partners – current and future – to continue to deliver equitable, sustainable, and efficient mobility solutions for communities across Europe and around the world.  

With warm wishes for a happy and productive New Year,

Chris Snyder 

Europe CEO, Via  


Eine Mitteilung an unsere Partner und Unterstützer – 

Zu Beginn des neuen Jahres freue ich mich, ein wichtiges Update zu ViaVan mit Euch teilen zu können: Wir werden unsere Reise in Europa unter einer neuen, wenn auch bereits bekannten Marke fortsetzen: Via. 

ViaVan wurde 2017 als strategische Partnerschaft für den europäischen Markt gegründet, die die innovative ÖPNV-Technologie von Via und die starke europäische Präsenz sowie das Fahrzeug Know-How von Mercedes-Benz Vans kombinierte. Unser gemeinsames Ziel war, in Zusammenarbeit mit Städten in ganz Europa eine neue Generation technologiegetriebener öffentlicher Mobilitätsdienste auf den Markt zu bringen. 

In den letzten drei Jahren haben wir mit größtem Erfolg an diesem Ziel gearbeitet und uns zum klaren Marktführer in Europa entwickelt: Über 50 europäische Partner in 10 Ländern vertrauen heute auf unsere Technologieplattform für On-Demand ÖPNV, die es Städten und Verkehrsunternehmen erlaubt, sehr schnell ihre eigenen On-Demand-Dienste in Betrieb zu nehmen, basierend auf der Technologie von Via.

Aufgrund des schnellen Wachstums von ViaVan im europäischen Markt hat Via entschieden, sein Engagement in Europa zu verstärken und den bisher von Mercedes-Benz Vans gehaltenen Anteil an ViaVan zu übernehmen. Auf diese Weise schaffen wir auch eine global einheitliche Marke: In Zukunft wird ViaVan einfach als Via auftreten. 

Parallel dazu hat Mercedes-Benz seine bestehende Beteiligung an Via erhöht und wird auch in Zukunft ein wichtiger strategischer Partner bleiben. Ich bin – auch persönlich – sehr dankbar für die enge und produktive Partnerschaft mit dem Daimler-Team in den letzten Jahren und freue mich auf unsere anhaltend starke Zusammenarbeit in der Zukunft. 

Für unsere Partner ändert sich an der erfolgreichen Zusammenarbeit nichts: Unser lokales Team und die Software von Via bleiben selbstverständlich rund um die Uhr gewohnt verlässlich für Euch da. Ich freue mich darauf, unsere existierenden und zukünftigen Partner weiterhin mit nachhaltigen und effizienten Mobilitätslösungen zu unterstützen, die den Zugang von Menschen zu Mobilität verbessern – in Europa und weltweit.

Ich wünsche uns allen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr!

Chris Snyder 

CEO Via Europe  

World-changing ideas. Right in your inbox.

Be the first to know about the latest transportation news and innovations.

Mailbox illustration.

Congrats — you're in!

Please fill out the following details:

Interested in learning more about our unique services? Sign up!

Thank you!

We're grateful to have you in our community.

Thumbs up illustration